Über Marcel Spahr

Weisst du, warum ich auf der Foto leicht schmunzle? 

Nö nö, nix Photoshop. 

Aber ein bisschen Eitelkeit darf doch erlaubt sein ...

Das Bild stammt aus dem Jahr 2016, vielleicht auch 2015 oder gar 2014 - oder war es sogar echt das Jahr 2006 (hihi) -  mittlerweile hat der Zahn der Zeit ziemlich an mir genagt und die grauweissen Haarsträhnen haben überhand genommen ... ja ja, so ist es.

 

 

Da stehen ja einem direkt die Haare zu Berge.!!!

 

Diese Aufnahme mit dem Einstein-Klon stammt aus dem Jahr 2009, anlässlich des damaligen Kulturtages.

 

Vielen Dank dem Hoffotographen der Schule Laupen, der das in seinem unerschöpflichen Fundus ausgegraben hat ...

 

 

Nach mehr als 60 Jahren in der Schule (18 davon als Schüler und Student, mehr als 40 Jahre als Lehrperson und später als Schulleiter) geniesse ich jetzt das Leben als Rentner.

Schreib mir.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Willkommen auf "es geht weiter"


Immer informiert bleiben!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.